Veranstaltungen der ASF

MONATSTREFFEN MIT ERFAHRUNGSAUSTAUSCH

Wir treffen uns immer am letzten Dienstag eines Monats – außer im Dezember –

ab 16.30 Uhr

im Landesarchiv Saarbrücken (Benutzersaal),
Dudweilerstraße 1,
66133 Saarbrücken-Scheidt

zum Erfahrungsaustausch.
Meistens wird auch ein Vortrag angeboten (ab 17.30 Uhr). Gäste sind immer willkommen.

Hier finden Sie den >>Weg zum Landesarchiv mit Routenplaner<< von Google.

Mitgliedertreffen der ASF im Landesarchiv

 

AKTUELLE TERMINE:

Hier finden Sie die nächsten Termine – Änderungen vorbehalten.

Nov
28
Di
Bernhard W. Planz: Die Reformation in unserer Region @ Lesesaal des Landesarchivs des Saarlandes
Nov 28 um 17:00

Bernhard W. Planz: Die Reformation in unserer Region

Nov
29
Mi
Der Weg zur eigenen Familienchronik – „Ahnenforschung für Anfänger und Fortgeschrittene“ Teil 3 @ Stadtbibliothek Saarbrücken
Nov 29 um 17:00

Photo: Wikipedia

Dritter Vortrag aus der Reihe „Ahnenforschung für Anfänger und Fortgeschrittene“

Referent: Markus Detemple (Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Saarländische Familienkunde)

Was ist Ahnenforschung? Bei dem Begriff denken viele spontan an Ahnentafeln oder Stammbäume mit vielen Namen und Geburts- und Sterbedaten.

Doch das Leben unserer Ahnen bestand aus mehr als geboren zu werden, zu heiraten, Kinder in die Welt zu setzen und zu sterben. Wie lässt sich denn mehr über unsere Familie erfahren?

Der Vortrag soll hier anhand eines praktischen Beispiels zeigen, wie aus den spärlichen Daten der Kirchenbücher unter Zuhilfenahme weiterer Quellen eine Lebensgeschichte entstehen kann.

In Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft für Saarländische Familienkunde und der Volkshochschule des Regionalverbandes Saarbrücken. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.